Ruhestand in Sicht?

Wir beraten Sie auch, wenn es um Ihre Altersversorgung geht

Das aktive Arbeitsleben ist fast beendet, der Ruhestand in Sicht - in dieser Situation fragen sich viele unserer Versicherten, was das für ihre Krankenversicherung bedeutet.

Ganz besonders, wenn bis zum Rentenbeginn noch eine Zeitspanne zu überbrücken ist. Oder wenn durch einen Nebenjob zusätzlich zur Rente Einkünfte vorhanden sind. 2017 treten Änderungen im Rentenrecht in Kraft, die bei der Zukunftsplanung zu berücksichtigen sind. Begleiten Sie mit uns Fritz Müller, Frank Schmidt und Lutz Beyer auf ihrem Weg in den Ruhestand.