Abrechnungsbetrug/- fehler

Sie haben einen konkreten Verdacht auf Abrechnungsbetrug?

Wir sind überzeugt, dass die große Mehrheit aller Ärzte, Apotheker, Hebammen, Therapeuten, Sanitätshäuser oder Pflegedienste korrekt und ehrlich handelt.

Trotzdem kommt es bei einigen Vertragspartnern zu Falschabrechnungen oder sogar zu Abrechnungsbetrügen. 

Hier geht es um viel Geld und Ihre Beiträge. Ohne Ihre Hinweise, ist die Aufdeckung von Betrügereien nur schwer möglich.

Beispiele für Abrechnungsbetrug können z.B. sein:

  • Abrechnungen von minderwertigeren oder falschen Produkten
  • Abgabe von Leistungen ohne Qualifikation
  • Abrechnung von nicht erbrachten Leistungen
  • Zu viele oder mehrfach abgerechnete Leistungen

 

Sie haben einen konkreten Verdacht auf Abrechnungsbetrug oder glaubhaften Hinweis auf Fehlverhalten im Gesundheitswesen?

Unser Ansprechpartner für Manipulationsabwehr und Abrechnungsbetrug ist:

Hartmut Steffens

Tel. +49 421 419 46 16

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.