Bewegt abnehmen:

M.O.B.I.L.I.S. setzt auf Sport, gesundes Essen und Verhaltensänderung

Der Name ist Programm: M.O.B.I.L.I.S. - darin steckt Bewegung und genau darum geht es bei unserem bundesweiten Gruppenprogramm zur Therapie der Adipositas.

Bewegung und gesunde Ernährung sind die zwei Säulen, auf denen dieses Langzeitprogramm zur Gewichtsreduktion aufbaut.


Das Programm läuft ein Jahr und beinhaltet neben ernährungsbezogenen Einheiten auch moderate Bewegungsübungen.


Es richtet sich an stark übergewichtige Erwachsene mit einem Body Mass Index (BMI) von mindestens 30, die abnehmen wollen und zugleich bereit sind, ihren Lebensstil dauerhaft zu verändern. Außerdem muss eine Begleiterkrankung vorliegen, die in Verbindung mit dem massiven Übergewicht ein Risiko darstellt, also zum Beispiel hoher Blutdruck, Zucker oder hohe Blutfettwerte. Eine ärztliche Eingangsuntersuchung ist daher Voraussetzung.


Das Programm kostet 785 €, bei regelmäßiger Teilnahme tragen wir davon 685 €.


M.O.B.I.L.I.S. zeigt den Teilnehmern individuelle Wege zur Einhaltung einer gesundheitsbewussten Lebensweise auf. Das Programm ist eine Initiative der Universitätsklinik Freiburg und der Deutschen Sporthochschule Köln.

Es handelt sich um ein so genanntes interdisziplinäres Programm, das heißt, es berücksichtigt verschiedene Bereiche wie zum Beispiel Sport und Bewegung, Psychologie, Pädagogik und Ernährung. Fachleute wie etwa Sportlehrer, Psychologen, Diät-Assistenten und Ärzte begleiten die Teilnehmer ein ganzes Jahr lang und absolvieren 21 theoretische und 35 praktische Einheiten mit ihnen. Drei ärztliche Untersuchungen gehören ebenfalls zum Programm.


Diese Vielseitigkeit - es geht nicht nur ums Essen, sondern auch um Bewegung und persönliche Verhaltensweisen - macht vermutlich das Erfolgsrezept aus: Die meisten Teilnehmer halten durch, nur 14 Prozent steigen während des Programms aus. Wer ein Jahr am Ball bleibt, kann sich über weniger Gewicht, weniger Bauch und einen niedrigeren BMI freuen.

In Zahlen liest sich das so: 45 % der Teilnehmer verlieren mindestens 5 % Gewicht, 21 % erreichen sogar einen mindestens 10-prozentigen Gewichtsverlust.


Informationen zum Programm finden Sie unter http://www.mobilis-programm.de/ 

Eine Übersicht über die einzelnen Standorte sowie die Kontaktdaten erhalten Sie unter: http://www.mobilis-programm.de/standorte.html