Tipps

Zeit für mich

Es lohnt sich, öfter mal etwas Neues auszuprobieren. Denn selbst kleine Unterbrechungen des Alltags schärfen die Sinne und schaffen Platz im Kopf für frische Ideen und klare Gedanken.

Lassen Sie sich von unseren kleinen Auszeiten und Belohnungen inspirieren oder denken Sie sich noch weitere, eigene aus. Gut ist, was Ihnen Freude bereitet.

Versinken Sie in alten Geschichten

Holen Sie Ihr ältestes Lieblingsbuch aus dem Regal oder der verstaubten Kiste im Keller und nehmen Sie sich Zeit, ausgiebig darin zu stöbern.

Seien Sie romantisch und taktvoll

Tanzen Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin. Ob Walzer im Wohnzimmer oder Tango im Tanzkurs: Beim Tanzen geht es um Zweisamkeit und Spaß. 

Lassen Sie sich den Kopf freipusten

Gehen Sie raus ins Grüne und erleben Sie die Umgebung. Versuchen Sie, alles ganz genau wahrzunehmen. Hören Sie Blätter rauschen, Wind pfeifen und Regen prasseln. Natur hat immer ihren Reiz.

Finden Sie einen Platz in der Sonne

Kitsch tut gut. Suchen Sie sich den schönsten Platz, um abends in den Sonnenuntergang zu blinzeln. Sicherlich kennen Sie jemanden, der oder die mit Ihnen diesen Moment teilen sollte.

Verbringen Sie einen Nachmittag im Café

Nehmen Sie sich eine belohnende Auszeit. Setzen Sie sich für eine halbe Stunde mit einem leckeren Getränk ins Café und schauen Sie den Menschen auf der Straße zu.

Nutzen Sie die Jahreszeit

Basteln oder gestalten Sie mit Materialien, die Ihnen die Natur bietet. Bei einem Spaziergang sammeln Sie alle nötigen Materialien, um anschließend kreativ Ihren Kopf zu entspannen.

Machen Sie Urlaub zu Hause

Zu Hause ist es doch am besten. Besuchen Sie Orte in Ihrer Stadt oder Ihrem Landkreis, die Sie auch Besuchern zeigen würden und entdecken Sie Ihre Umgebung neu.


Schweifen Sie in die Ferne

Verabreden Sie sich für ein ausgiebiges Telefonat mit einem weit entfernten Freund oder einer weit entfernten Freundin. Machen Sie es sich gemütlich mit einem leckeren Getränk und schalten Sie alle unnötige Ablenkung vorher ab.

Entspannen Sie mit Musik

Beeinflussen Sie direkt Ihre Stimmung. Liegen oder sitzen Sie bequem und suchen Sie sich ein entspannendes Instrumentalstück ohne Gesang. Schalten Sie mögliche Ablenkungen aus. Widmen Sie sich ganz der Musik und atmen Sie tief und ruhig.

Verwöhnen Sie sich

Ein Wellness-Nachmittag mit Gesichtsmaske, leckeren Shakes und einem entspannenden Vollbad beruhigt zuverlässig. Sie müssen nicht zwingend das Haus verlassen. Denn vieles lässt sich ohne viel Geld umsetzen.

Gehen Sie neue Wege

Nehmen Sie eine Woche lang kleine Umwege nach Hause. Sorgen Sie für Abwechslung im Alltag und lassen Sie sich zu neuen Lieblingsorten führen, an die sie öfter zurückkehren wollen.

Schwelgen Sie in Erinnerungen

Stöbern Sie einen Abend in alten Fotos aus Ihrer Kindheit oder vom letzten Urlaub. Besinnen Sie sich auf schöne Momente, tolle Gerüche und große Gefühle.

Unsere Online-Angebote

Atem-Coach

40 Übungen für eine ruhige und effektive Atmung. Das beste Rezept für körperliches und seelisches Wohlbefinden.

Entspannungstest

Finden Sie heraus welcher Entspannungstyp Sie sind und erfahren Sie welche Entspannungsübungen zu Ihnen passen.

Stresstest

Testen Sie Ihr Stressrisiko!

Portal für psychische Gesundheit

Dieses eLearning-Tool zielt auf die Vorbeugung psychischer Erkrankungen ab und zwar vor allem durch eine Optimierung der Arbeitsbedingungen.