Versorgt sein bei Pflegebedürftigkeit

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner bei allen Fragen

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Diese Tendenz wird angesichts der Tatsache, dass die Menschen immer älter werden, anhalten. Für unsere Versicherten sind wir Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Pflegeversicherung.

Mit den Leistungen der sozialen Pflegeversicherung sollen vorrangig die häusliche Pflege und die Pflegebereitschaft der Angehörigen und Nachbarn unterstützt werden, damit die Pflegebedürftigen möglichst lange in ihrer häuslichen Umgebung bleiben können.

Leistungen aus der Pflegeversicherung können Sie jederzeit bei uns beantragen. Dies ist formlos möglich, noch einfacher ist es aber mit einem unserer Anträge die Sie telefonisch bei uns anfordern oder downloaden können.

Anspruch auf Pflegeleistungen besteht, wenn der Versicherte in den letzten zehn Jahren vor der Antragstellung mindestens zwei Jahre als Mitglied versichert oder familienversichert war.

Unser Service für Sie:

Pflegeeinrichtung finden

Mit der Daimler BKK ist der passende Pflegedienst oder ein gutes Pflegeheim nicht weit. Die Pflege­-Checkliste bedenkt die wichtigen Aspekte der Pflege und verschafft Ihnen eine Entscheidungsgrundlage.

Pflegeanträge zum Download

Hier können Sie sich einen Pflegeantrag herunterladen.

Individuelle Schulung für Angehörige (INKA)

Kostenlose Pflegekurse zur fundierten Vorbereitung auf die Pflege Angehöriger. Wie Sie an einem solchen Kurs teilnehmen können, erfahren Sie hier.

Pflegestützpunktsuche

Für pflegende Angehörige: Pflegestützpunkte sollen den Betroffenen helfen, indem sie rund um das Thema Pflege beraten und individuelle Unterstützungsangebote aufzeigen.

Aktuelle Informationen des Bundesgesundheitsministerium für Gesundheit (BMG):

Aktuelle Informationen zum Thema Pflege bietet das Bundesgesundheitsministerium für Gesundheit (BMG).