Arzt-Terminservice

Ist ein Termin beim Spezialisten notwendig?

Warten kann nervenaufreibend sein. Besonders dann, wenn es um die eigene Gesundheit geht. Einen Termin bei einem Facharzt zu vereinbaren, kann bisweilen viel Zeit in Anspruch nehmen. Wir stellen Ihnen zwei Möglichkeiten vor, die Ihnen bei der Vereinbarung von Terminen bei einem Facharzt oder Psychotherapeuten helfen sollen.

Terminservicestellen der Kassenärztlichen Vereinigungen:

Die regionalen Terminservicestellen garantieren eine maximale Wartezeit von 4 Wochen auf einen Termin beim Facharzt. Voraussetzung ist eine Überweisung zum Facharzt; für Augen- und Frauenarzt ist keine Überweisung nötig. Außerdem werden zudem Termine für ein Erstgespräch bei einem niedergelassenen Psychotherapeuten vermittelt.

Und so funktioniert´s:

Nach Ihrem Anruf bei der Kassenärztlichen Vereinigung bietet Ihnen der Terminservice innerhalb einer Woche einen Behandlungstermin bei einem Facharzt an. Die Wartezeit beträgt maximal vier Wochen. Sie erhalten keinen Termin bei einem bestimmten Arzt, sondern bei einem Arzt, der im jeweiligen Zeitraum Termine frei hat. Eine weitere Anfahrt vom Wohnort zum Facharzt ist daher möglich. 

So helfen die Terminservicestellen:
Erklär-Video

Kontakt zu den Termin-Servicestellen

Termin-Servicestellen vor Ort

Hier finden Sie Telefonnummern der regionalen Terminservicestellen. Bitte schauen Sie unter der Kassenärztlichen Vereinigung des Bundeslandes, in dem Sie wohnen. Vermittelt werden keine Termine bei Zahnärzten, Kieferorthopäden, Kinder- und Jugendärzten sowie Hausärzten. In diesem Fall hilft Ihnen der Arzt-Terminservice unseres Gesundheitstelefons INFOMED weiter.

Arzt-Terminservice von Infomed

Den Arzt-Terminservice bieten wir unseren Versicherten als kostenlose Extraleistung an - für Sie entstehen lediglich Telefongebühren. Benötigen Sie einen Termin beim Facharzt oder haben Fragen rund um das Thema ärztliche Versorgung, hilft Ihnen der Arztterminservice von Infomed weiter. 

Der Terminservice von Infomed ist für Sie da, wenn Sie:

  • vermuten, dass Sie einen Termin bei einem Facharzt brauchen
  • eine Überweisung zum Facharzt haben und nicht wissen, an welchen Spezialisten Sie sich wenden sollen
  • aufgrund Ihrer Erkrankung einen früheren Termin bei einem Facharzt zur Abklärung brauchen.

Nicht immer ist ein Termin beim Facharzt der beste Weg oder eine kürzere Wartezeit auf einen Facharzttermin medizinisch erforderlich. Im Gespräch mit Ihnen versucht der INFOMED-Arzt, die individuell richtige Lösung zu finden.

Kontakt zum Arzt-Terminservice von INFOMED

Telefon: +49 621 5490 1897

Die Ärzte von INFOMED klären in einem Gespräch, wie sie Ihnen helfen können. Sie nennen einfach Ihren Namen, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, Ihre Versichertennummer und den Namen unserer BKK. Diese Angaben sind wichtig, damit INFOMED die Beratungskosten mit uns abrechnen kann.