Gemeinsam in die Zukunft

Fragen und Antworten zum Projekt Fokus

Mit dem Projekt Fokus ändert sich vieles – eines aber nicht: Die Daimler BKK steht auch in Zukunft kollegial an Ihrer Seite. Mehr noch, wir bauen unsere Services weiter für Sie aus und unterstützen Sie unkompliziert und direkt bei allen Anliegen rund um Ihre Gesundheit.

Hier finden Sie die Antworten auf die wichtigsten Fragen:

Als Kunde ändert sich nichts für Sie. Ihr Versicherungsschutz bleibt weiterhin erhalten mit allen Leistungen und Services. Sie brauchen nichts zu unternehmen.

Da es sich rechtlich um einen Betriebsübergang handelt, besteht kein neues Krankenkassenwahlrecht.

Kolleg:innen, die von Mercedes zu Truck wechseln, werden vom Arbeitgeber automatisch umgemeldet. Sie erhalten dann zwei Meldebescheinigungen zur Sozialversicherung (Abmeldung und Anmeldung). Sie selbst müssen hierbei nichts unternehmen. 

Nein, Sie behalten Ihre aktuelle Krankenversicherungskarte, diese ist weiter gültig.

Nein, Ihre Familienangehörigen und Sie haben weiter Anspruch auf alle exklusiven Leistungen der Daimler BKK.

Wir bauen unsere Services für Sie weiter kontinuierlich aus: Persönlich und digital.

Mit 3 neuen Kundencentern sind wir persönlich für Sie da: Im Werk Sindelfingen Gebäude 24, in Vaihingen und exklusiv für Truck-Mitarbeiter:innen vor Ort am Daimler Truck Campus in Leinfelden.

Digital stehen Ihnen in unserem Online-Kundencenter „Meine Daimler BKK“ laufend neue Funktionen und Services zur Verfügung; beispielsweise ist jetzt die Aufnahme der Familienangehörigen online möglich und Ihren 100 PRO AKTIV Bonus können Sie sich ebenfalls online sichern. 

Sollte sich Ihre E-Mail-Adresse ändern, müssen Sie sich einmalig neu registrieren, um unseren Newsletter weiter zu erhalten. Hier geht’s zum Abonnement Newsletter.

Ja, alle Kundencenter bleiben erhalten. Der persönliche Kontakt und kurze Wege sind uns neben allen neuen digitalen Angeboten wichtig. 

Neu finden Sie uns in unseren Kundencentern im Werk Sindelfingen im Gebäude 24 und in Vaihingen. Ausschließlich für unsere Truck-Kolleg:innen sind wir in Leinfelden auf dem neuen Truck Campus vor Ort.

Ja, die Daimler BKK ist und bleibt die exklusive Krankenkasse für alle Mitarbeiter:innen von Mercedes und Truck sowie aller in der Satzung der Daimler BKK enthaltenen Tochterunternehmen.

Die Daimler BKK wird 2022 der Mercedes Benz Group AG zugeordnet, ist und bleibt aber weiterhin die Krankenkasse für alle.

Beide digitalen Angebote stehen weiterhin allen wie gewohnt zur Verfügung. Sollte sich Ihre dafür hinterlegte E-Mail-Adresse ändern, ist diese entsprechend zu aktualisieren.