Eine Mitarbeiterin prüft einen Mercedes

Arbeitnehmer, Azubis, Arbeitslose

Arbeitnehmer und Auszubildende sind über ihre Beschäftigung versichert. Auch während des Arbeitslosengeldbezuges besteht der umfangreiche Versicherungsschutz.

Freiwillig versicherte Arbeitnehmer

Arbeitnehmer deren regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt die Versicherungspflichtgrenze (64.350 € = 2021) überschreitet, sind versicherungsfrei in der Kranken- und Pflegeversicherung. Die bisherige Versicherung besteht dann als freiwillige Versicherung fort. In vielen Fällen übernimmt auch der Arbeitgeber weiterhin die Beitragszahlung für die freiwilligen Mitglieder direkt vom Arbeitsentgelt.

Wenn Ihr Arbeitgeber nicht am Firmenzahler-Verfahren teil nimmt, wird er Ihnen seinen Beitragsanteil als Beitragszuschuss zusätzlich auszahlen. Sie zahlen dann Ihren Beitrag direkt an uns.

Beitrag zur freiwilligen Kranken- und Pflegeversicherung für Arbeitnehmer

Kalenderjahr 2021 2020
Beitragsbemessungsgrenze 4.837,50 € 4.687,50 €
Krankenversicherungsbeitrag 769,17 € 721,88 €
Pflegeversicherungsbeitrag* 147,54 € 142,97 €
Gesamtbeitrag 916,71€ 864,85 €
* Zuschlag für Kinderlose (ab dem 23. Lebensjahr) 12,10 € 11,72 €

Beitragszuschuss des Arbeitgebers

Ab dem 01.01.2021 beläuft sich der Zuschuss auf 384,58 € zur Krankenversicherung sowie 73,77 € zur Pflegeversicherung.

Für das Jahr 2020 beläuft sich der Zuschuss auf 360,94 € zur Krankenversicherung sowie 71,48 € zur Pflegeversicherung.

Berufsstarter

Wer eine Ausbildung oder ein duales Studium bei Daimler beginnt, hat natürlich die Möglichkeit, Mitglied unserer BKK zu werden. Aber auch, wenn die Lehre in einem anderen Unternehmen stattfindet, ist die Entscheidung für eine Mitgliedschaft bei uns möglich, wenn der angehende Auszubildende bereits bei uns familienversichert ist.

 

Berufsstarter

Auf eigenen Beinen stehen - auch, wenn´s um die Krankenkasse geht

Mitglied werden

Werden Sie Mitglied der Daimler BKK und nutzen Sie unsere Vorteile.

Mitarbeiter des Daimler-Konzerns

Wer in einem Betrieb unseres Kassenbereiches beschäftigt ist, kann Mitglied unserer BKK werden. Dazu gehören zum Beispiel:

  • die Daimler-Produktionsbetriebe in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Gaggenau, Hamburg, Kassel, Ludwigsfelde, Mannheim, Rastatt, Sindelfingen, Untertürkheim und Wörth
  • alle Niederlassungen
  • die EvoBus GmbH mit ihrer Zentrale in Stuttgart und ihren Betrieben


Eine Übersicht aller Betriebe unseres Kassenbereiches erhalten Sie hier.