Volljährig! Yeah!

Hipp, hipp, hurra!

Deine Geburtstagsüberraschung

Gesund geht vor – na klar! Für deine Gesundheit kannst du selbst aktiv werden und auch wir unterstützen dich dabei, gesund zu bleiben oder gesund zu werden. Zu deinem Geburtstag findest du hier gesunde Rezepte. Lecker sind unsere Tipps obendrein. Vielleicht hast du Lust, sie auszuprobieren - für dich selbst, deine Familie oder deine Freunde.

Die Energie-Bällchen haben es in sich und sind schnell gemacht. Sie sorgen für ordentlich Power und Abwechslung auf deinem Speiseplan.

Viel Spaß beim Zubereiten und Naschen!


Kakao-Amaranth-Energyballs

  • 150g getrocknete Aprikosen
  • 100g Mandeln
  • 15g Amaranth (gepoppt)
  • 1 EL rohes Kakaopulver
  • 2 EL Kokosöl
  • 1 EL Ahorn- oder Reissirup

Kakao-Peanut-Energyballs

  • 150g getrocknete Datteln
  • 170g gemischte Nüsse
  • 1 EL Chia- oder Leinsamen
  • 1 EL Ahorn- oder Reissirup
  • 1 EL rohes Kakaopulver
  • 2 EL Peanut Butter
  • 2 EL Kokosöl
  • (nach Wahl 1 EL Proteinpulver)

Zubereitung
Alle Zutaten in einem Mixer zerkleinern, bis eine klebrige Masse entsteht. Diese zu kleinen Kugeln formen und im Kühlschrank kaltstellen! Fertig!

Rezeptideen: Treffpunkt Ernährung Oldenburg

Cashew-Aprikosen-Energyballs

  • 100g Cashewkerne
  • 120g getrocknete Aprikosen
  • 20g Sesam
  • 15g Amaranth (gepoppt)
  • Mark von 1 Vanilleschote oder ½ TL gemahlene Vanille
  • Kokosraspeln zum Wenden

Zubereitung

  1.  Alle Zutaten (bis auf die Kokosraspeln) in einen Mixer geben und so lange zerkleinern, bis eine klebrige Masse entsteht.
  2. Die Masse mit beiden Händen zu kleinen Kugeln formen und diese in den Kokosraspeln wenden.
  3. Die fertigen Energyballs kaltstellen und innerhalb von 5 Tagen auffuttern!

Aktivwochen

Unser Extra für Sie: Die perfekte Mischung aus Gesundheit und Spaß!

Well-Aktiv

Unser Extra für Sie: Drei bis fünf Tage für Ihre Gesundheit