Hilfe bei Long COVID

Sind Sie betroffen?

Leiden Sie nach einer überstandenen COVID-19-Infektion noch Wochen oder Monate an Husten,  Kurzatmigkeit, Kopfschmerzen, Herzklopfen, schneller Erschöpfung, Brust- oder Gelenkschmerzen bis hin zu Schlaflosigkeit?

Möglicherweise gehören Sie dann zu den Menschen, die ein Long-COVID betroffen sind oder ein sogenanntes Post-Covid-Syndrom (PCS) entwickelt haben. 

Die Langzeitfolgen wirken sich bei jedem Betroffenen anders aus. Manche Menschen khaben wenige, andere mehr Krankheitszeichen. Die Beschwerden können außerdem unterschiedlich stark sein und sich mit der Zeit verändern.

Hilfe für Betroffene bietet das Portal der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung:

Longcovid-Info.de

Welche Symptome treten bei Long COVID auf? Wer kann betroffen sein? Wie lassen sich Spätfolgen vermeiden? Welche Unterstützungsangebote gibt es? Zu diesen und weiteren Fragen finden Sie unter www.longcovid-info.de verlässliche Informationen. 

Unsere Extras zum Thema: