Fragebogen zur Familienversicherung

Ihre Mithilfe ist Geld wert

Neu: Ab sofort können Sie den Fragebogen online ausfüllen und an uns senden.

Den „Fragebogen zur Überprüfung der Familienversicherung“ brauchen wir, um unsere Versichertendaten aktuell zu halten. Dazu verpflichtet uns das Bundesversicherungsamt, unsere Aufsichtsbehörde.

Sie können den Fragebogen auch online beantworten – entweder über unsere Daimler BKK App oder unsere Website. Ihre persönlichen Zugangsdaten dafür erhalten Sie mit in einem separaten Anschreiben. Schnell und einfach lässt sich der Bogen anhand weniger Klicks ausfüllen. Dokumente können Sie online hochladen oder mit der Daimler BKK App an uns senden.

Oder Sie schicken den ausgefüllten und unterschriebenen Bogen im vorbereiteten Rückumschlag an unser Servicecenter zurück.

Ganz gleich, welchen Weg Sie wählen, Ihre Antwort brauchen wir auf jeden Fall.

Jedes Jahr verpflichtet uns das Bundesversicherungsamt, die Versicherungszeiten von Familienangehörigen zu aktualisieren. Aktuelle Daten bedeuten bares Geld - für uns und die ganze Versichertengemeinschaft. Aus dem Gesundheitsfonds erhalten wir Gelder, mit denen wir Leistungen für unsere Versicherten – Mitglieder und ihre Familienangehörigen – finanzieren. Diese Mittel bekommen wir jedoch nur für geprüfte Versicherungsverhältnisse. Im Umkehrschluss bedeutet dies: Sind die Daten nicht geprüft, fließen keine Gelder aus dem Gesundheitsfonds.

Fügen Sie bitte für Kinder ab 23 Jahren eine aktuelle Schul- oder Studienbescheinigung bei, wenn sie eine Schule oder Hochschule besuchen, gegebenenfalls auch eine Wehrdienstbescheinigung oder einen Nachweis über einen geleisteten Freiwilligendienst. Wenn Sie den Fragebogen online beantworten, können Sie diese Dokumente auch online hochladen.

Ihre Mithilfe kommt der ganzen Versichertengemeinschaft unserer BKK zugute.

Vielen Dank schon jetzt!

Wussten Sie, dass familienversicherte Kinder, die eine Ausbildung beginnen, sich bei uns versichern können, auch wenn die Ausbildung nicht bei Daimler stattfindet? Auch in diesem Fall ist die eigene Mitgliedschaft bei uns möglich.